Logo 18 Tagung transp webForstwirtschaft erleben
30. Juni - 03. Juli 2021, Schwarzenborn

  • logo20transp.png
  • KWF_Tagung_2020002_web.jpg
  • KWF_Tagung_2020008_web.jpg
  • KWF_Tagung_2020005_web.jpg
  • KWF_Tagung_2020007_web.jpg
  • KWF_Tagung_2020006_web.jpg
  • KWF_Tagung_2020003_web.jpg
  • KWF_Tagung_2020001_web.jpg
  • KWF_Tagung_2020004_web.jpg
Tags: ,

Pressemitteilung 10/2020

Die Mitglieder des Fachausschusses "Arbeitsschutzausrüstung" des Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. (KWF) trafen sich am 25. und 26. August in Groß-Umstadt. Dabei wurden acht neue Gebrauchswertzeichen "KWF-Profi" sowie ein neues Gebrauchswertzeichen "KWF-Standard“ vergeben. Für zwölf Produkte wurde die Anerkennung verlängert, sieben bestanden eine Nachprüfung.

Streletzki: Zentrales Thema für meine Amtsperiode ist die Wiederbewaldung

Pressemitteilung 08/2020

Am 2. Juli übergab der Vorsitzende des Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF), Robert Morigl, planmäßig die Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger, Dr. Heinz-Werner Streletzki. Aufgrund der Verschiebung der KWF-Tagung in das kommende Jahr (30. Juni bis 3. Juli 2021) fand die feierliche Amtsübergabe nicht in Schwarzenborn statt, sondern in kleinem Rahmen in Groß-Umstadt.

Tags: , ,

Pressemitteilung 07/2020

Die Mitglieder des Fachausschusses "Geräte & Werkzeuge" des Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. (KWF) kamen am 30. April zur Frühjahrssitzung per Video-Konferenz zusammen. Dabei wurden sechs neue Gebrauchswertzeichen "KWF-Profi" sowie drei neue Gebrauchswertzeichen "KWF-Standard“ vergeben. Für elf Produkte wurde die Anerkennung verlängert.

Neuer Termin: 30. Juni bis 3. Juli 2021 in Schwarzenborn

Pressemitteilung 06/2020

Aufgrund des anhaltenden Anstiegs von Covid-19-Erkrankungen in Deutschland und Europa hat sich das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) für eine Verschiebung der 18. KWF-Tagung entschieden. „Die Gesundheit der Aussteller, Besucher, Partner und Mitarbeiter hat für das KWF oberste Priorität“, begründet der Vorsitzende des KWF, Robert Morigl, die Entscheidung. Der Vorstand des KWF hat sich in einer außerordentlichen Vorstandsitzung am 23. März zu diesem Schritt entschlossen. In Abstimmung mit den Sprechern des Firmenbeirates wurde die 18. KWF-Tagung in den Zeitraum vom 30. Juni bis 3. Juli 2021 verschoben. Veranstaltungsort bleibt das bereits gut vorbereitete Gelände in Schwarzenborn. Besuchertickets und gebuchte Stände behalten ihre Gültigkeit.

Seite 1 von 46

Interner Bereich

Aktuell sind 268 Gäste und keine Mitglieder online